Echte Freiheit –Matthias Ruß

Das System im (Rad-)Sport ist simpel. Wenn du Leistung (sprich: Ergebnisse) bringst, dann bist du etwas wert und verdienst Geld.Bringst du sehr gute Leistungen, verdienst du sehr viel Geld. Und bringst du keine Leistung, verlierst du deinen Job.Da Leistung nur im Verhältnis zu den anderen messbar ist, haben die ehrlichen (Rad-)Sportler ein Problem. Wenn manche betrügen, erscheint ihre Leistung in einem falschen Licht.

Es ist sehr herausfordernd, damit umzugehen. Trotz allem, was dagegen zu sprechen scheint: Für mich ist es der einzig wahre Weg, mit Jesus zu leben. Dadurch weiß ich, dass Gott anders misst als die (Sport-)Welt. Für ihn bin ich wertvoll, weil er mich als sein Geschöpf liebt und er mein Freund sein will. Doping ist immer eine große Lüge; sich selbst gegenüber, aber auch gegenüber den Gegnern und Gott. Doch Gott aber ist die Wahrheit und in ihm ist kein Falsch.

Gott schenkt uns seine Gnade. Das heißt, wir bekommen nicht das, was wir eigentlich verdienen. In eine Welt, in der nichts umsonst ist, in der wir uns Anerkennung hart erarbeiten müssen, kommt Jesus und bietet uns etwas Neues an. Er urteilt nicht nach Leistung, Ansehen und Äußerlichkeiten. Als er auf dieser Welt gelebt hat, hat er mit den Outsidern der Gesellschaft zusammen gegessen. Auch heute noch gilt: Er kommt auch zu solchen, mit denen die “rechtschaffenen“ Menschen nichts zu tun haben wollen. Jesus nimmt sie an. Er liebt sie und hört ihnen zu.

Wir alle haben Gottes Plan verfehlt. Unsere Sünden und das eigene Ich halten uns gefangen. Nur Jesus macht uns frei. In mir stecken selbstsüchtige Wünsche und ich bin täglich auf die Veränderung durch Jesus angewiesen. Denn Gott hat mich gemacht, er kennt mich am besten. Mit diesem unverdienten Geschenk will ich zu seiner Ehre leben.

Jesus als meinem Freund vertraue ich und ich bin sicher, dass seine Ziele für mein Leben und meine Karriere richtig und zu meinem Besten sind. Nur Jesus schenkt mir echte Freiheit, wie es auch im Johannes-Evangelium steht: „Nur dann, wenn euch der Sohn frei macht, seid ihr wirklich frei“ (Kapitel 8, Vers 36, S. 157).

 Quelle: “Mit vollem Einsatz”, SCM Verlag Witten

 

 ………………………………………………………………………………………………………………………………………………………….
Matthias Ruß 

Radprofi, Fahrertyp Kletterer,

Team Milram

Teilnahme bei internationalen Rundfahrten (Giro d’Italia, Vuelta Espana u.a.)

 ………………………………………………………………………………………………………………………………………………………….